Liechtensteiner Buchtage 2017

Die Liechtensteiner Buchtage 2017 unter dem Motto «Liechtenstein schreibt»

finden vom 6. März bis 23. April statt.

Das Programm sowie alle weiteren Informationen zu den Aktionen in diesem Zeitraum finden Sie 

auf den nächsten Seiten.

 

Eröffnet wurde die Veranstaltungsreihe am 6. März 2017 um 18 Uhr im Gemeindesaal Gamprin. Die Fotos finden Sie in der Fotogalerie unter Impressionen.

 

Die Abschlussveranstaltung fand am Sonntag, 23. April 2017 ab 18 Uhr in der Liechtensteinischen Landesbibliothek statt. Die Texterin Silke Knöbl präsentierte gemeinsam mit der Schülerin Lorena Luque-Notaro Texte aus der Schreibwerkstatt für Wortakrobatinnen und Wortakrobaten. Zudem erhielt David Nägele den «Bücherwurm 2017» der Liechtensteinischen Landesbibliothek, da er in der Zielgruppe 14 bis 17 Jahre am meisten Medien ausgeliehen hatte. Das «Murmeltier 2017« der IG Wort erhielt SD Prinz Stefan von und zu Liechtenstein für seinen «unermüdlichen Einsatz im Dienste der Literatur».

 

 

 

 

.. besuchen Sie uns doch auf unserer Facebook-Seite!

 

 

 

Die Trägerschaft sowie alle Mitwirkenden freuen sich auf die Liechtensteiner Buchtage 2017!

 

Amt für Kultur

Kulturstiftung Liechtenstein

Liechtensteinische Landesbibliothek

Schulamt