Startverannstaltung am 6. März 2017

Eröffnung der Liechtensteiner Buchtage 2017

Montag, 6. März 2017

18.00 im Gemeindesaal Gamprin

 

Moderation: Mathias Ospelt

Musikalische Umrahmung: Liechtensteinische Musikschule

 

Eröffnung der Veranstaltung

Donath Oehri, Vorsteher der Gemeinde Gamprin

 

«Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Verlinken»

Stefan M. Seydel befragt Hans Jörg Rheinberger zum Experiment des Schreibens,

organisiert vom PEN-Club Liechtenstein

 

Prämierung «Schönste Bücher aus Liechtenstein 2016»

Tom Büchel, Leiter des Amtes für Kultur

 

Auftakt der Aktionen «Liechtenstein schreibt»

Roland Marxer, Präsident des Stiftungsrates der Kulturstiftung Liechtenstein,

und Barbara Ospelt-Geiger, Pädagogische Mitarbeiterin des Schulamtes

 

Marktplatz der Mitwirkenden

Büchertisch Frankfurter Buchmesse 2016

 

anschliessend Apéro